Mein Einkaufswagen:

0 Artikel - 0,00 €
Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

0

Yucca baccata

Die Yucca baccata ist eine äußert vielfältige Art, was nicht verwundert, denn sie ist in einer weiten Region – vom Südwesten der USA bis in den Norden Mexikos – beheimatet.
Auch die Höhenlage, in der sie sich wohlfühlt, ist weit gefächert: zwischen 600 und 2450 Metern.
Es sind clusterbildende Pflanzen mit meist kurzen Stämmen, die zwischen fünf und 50 Köpfe hervorbringen können mit einem Durchmesser von über zwei Metern.
In manchen Regionen können die Stämme, die mehrere Zweige bilden, bis zu zwei Meter hoch werden.
Auch die Farbe der Blätter kann variieren. Es gibt grüne, blaugrüne und graugrüne Yuccas in West-Texas und den angrenzenden Gebieten New Mexicos, aber auch komplett blaue Pflanzen in Nevada und Arizona.
Die Blätter von Y.Baccata sind meist gerade und steif, einige Populationen können gedrehte Blätter haben.
Die Blätter der Pflanzen in Texas sind 30-50 cm lang und 3 cm breit, andere können 80 cm lang und 5,5 cm breit werden.
Der Blütenstand ist zu Beginn weiß und violett und etwa 80 cm lang, die Blüten selbst sind 4-10 cm lang und etwa 2,5 cm breit und produzieren große, fleischige, essbare Früchte (Samenkapseln).
Im allgemeinen misst der Stiel das Doppelte der Blattlänge. Y.baccata verträgt Kälte von bis zu -29°C, was sie zu einer gefragten Pflanze macht.

2 Artikel

Raster  Liste 

2 Artikel

Raster  Liste 

Copyright @tropicalcentre.com 2000-2019. All rights reserved