Mein Einkaufswagen:

0 Artikel - 0,00 €
Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

0

Yucca carnerosana

Yucca carnerosana ist eine große, eindrucksvolle Pflanze, die oft mit der in Texas beheimateten Yucca faxoniana verwechselt wird.
Y.carnerosana kann bis zu 4-8 Meter groß werden und bildet im Allgemeinen einen einzigen Stamm mit einem Durchmesser zwischen 20 und 30 cm.
Der Stamm ist dunkelbraun mit unregelmäßigen Rillen.
Es kann vorkommen, dass die Pflanze sich nach der Blüte verzweigt (bei einer Höhe zwischen 1-2 m).
Dann entwickelt sie meist zwei Kronen, die dicht beieinander stehen. Verzweigte Stämme sind selten.
Die grünen Blätter sind 40-70 cm lang und 5 cm breit, aber in der Zucht können die eine Länge von bis zu 100 cm erreichen, bei der eine perfekt symmetrische Krone gebildet wird.
Der Blattrand weist eine braune Linie auf, aus der dicke, krause Fäden wachsen.
Der Blütenstand ist 100-120 cm lang und thront meist über den Blättern.
Der Blütenstängel ist 5-8 cm dick und die grün-weißen Blüten 5-8 cm lang.

Y.carnerosana kommt in zwei weit auseinander liegenden Regionen vor. Die nördliche Region reicht von West-Texas bis in die mexikanischen Staaten Chihuahua und Coahile. Die südliche Region liegt in den mexikanischen Staaten Nuevo Leon, San Luis Potosi und Zacatecas.

Y.carnerosana ist frostbeständig bis -12 bis-15°C, wenn sie trocken gehalten wird.
In kühlen, nassen Klimazonen ist es besser, die Krone vor Regen zu schützen, weil diese ansonsten schnell fault.

1 Artikel

Raster  Liste 

1 Artikel

Raster  Liste 

Copyright @tropicalcentre.com 2000-2019. All rights reserved