Mein Einkaufswagen:

0 Artikel - 0,00 €
Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

0

Yucca schidigera

Yucca schidigera wächst im Allgemeinen mit einem Stamm, seltener ist sie mit einem Cluster mehrerer Stämme und an der Spitze verzweigt zu finden.
Y.schidigera wächst vor allem in der Mojave-Wüste in Süd-Nevada und in einigen Teilen von Arizona und Kalifornien, aber sie wurde auch gesichtet in Baja California, Mexico.
Vielerorts wächst sie in Gesellschaft von Y.brevifolia und Y.baccata.
Ihre Blätter sind fest und gelb-grün, aber es gibt auch – wie bei vielen Yucca-Sorten – blau-grüne Exemplare.
Diese Pflanze wächst nur langsam und ist nach dem Import nicht einfach zu verwurzeln.
Genau wie Y.brevifolia ist sie perfekt an das extreme Trockenklima der Mojave-Wüste angepasst.
Die Blätter sind 40-60 cm lang, aber können teilweise mehr als 120 cm lang werden, mit einer Breite von 1,5-4 cm und vielen weißen, leicht gekräuselten Fäden an den Seiten.
Der Blütenstängel ist zwischen den Blättern versteckt, meistens ist nur die Hälfte der Blüte zu sehen.
Die Blüten sind cremefarben, bisweilen können die Knospen jedoch violett sein wie bei der Y.thompsoniana.
Die Pflanze ist frostbeständig bis -15°C in feuchteren Klimazonen wie in weiten Teilen Europas, in trockeneren Regionen darf es ein paar Grad kälter werden.

2 Artikel

Raster  Liste 

2 Artikel

Raster  Liste 

Copyright @tropicalcentre.com 2000-2019. All rights reserved