Mein Einkaufswagen:

0 Artikel - 0,00 €
Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

0

Yucca schottii

Yucca schottii kommt im Südosten Arizonas, im Südwesten von New Mexico und im Norden Mexikos, im Staat Chihuahua vor.
Wächst auf 1200-2150 m Höhe, an sonnigen wie schattigeren Orten und sowohl auf offenen Grasflächen wie in Wäldern, wo auch Eichen wachsen.
Junge Exemplare der Yucca schottii haben einzelne, unverzweigte Stämme von 20-30 cm Dicke und 2-5 m Länge, während ältere Exemplare eine einzelne Verzweigung oder aber mehr als einen Stamm haben.
Die Pflanze entwickelt eine einzige Krone mit blaugrauen oder graugrünen festen, aufrechten Blättern, die teilweise leicht gebogen sind. Sie sind 50-100 cm lang und 2,5-6 cm breit und enden in einem spitzen, hellbraunen Punkt.
Der Blütenstängel ist 40-90 cm lang und steht teilweise über den Blättern. Er trägt weiße Blüten von 2,5-5 cm Länge.
Die Pflanze verträgt Temperaturen bis zu -18°C in feuchteren Klimazonen und bis zu -23°C in trockeneren Gebieten.

2 Artikel

Raster  Liste 

2 Artikel

Raster  Liste 

Copyright @tropicalcentre.com 2000-2019. All rights reserved